Adventure-Treff






Adventure-Treff
GoG Sale
Forum
Die Themen
Alle Themen rund um Adventures, heiße Diskussionen, Adventures selber entwickeln und vieles mehr.
gamescom
Die Spielemesse
Erneut trifft sich die weltweite Games-Szene in der Metropole der Narrenkappen. Wie immer ist der Adventure-Treff natürlich wieder mit dabei!
AdventureX 2016
Neuigkeiten zu Dead Synchronicity
27.09.2016 | 16.42 Uhr | Michael Stein
Der spanische Entwickler Fictiorama Studios ist morgen ab 16 Uhr live auf Twitch und spielt dort das Text-Adventure Dead Synchronicity: The Longest Night. Dabei handelt es sich um die Vorgeschichte von Dead Synchronicity: Tomorrow comes Today. Das Spiel ist kostenlos erhältlich und unter anderem auch in deutscher Sprache spielbar.

Außerdem bringt Publisher Badland Games nächste Woche, genauer am 4. Oktober, Tomorrow comes Today für die Playstation 4 heraus. Eine deutsche Version des Spiels hatte Daedalic Entertainment im letzten Jahr für den PC veröffentlicht.

Link: Life-Stream auf Twitch am 28.9. ab 16 Uhr
Link: PC-Version von Dead Synchronicity: Tomorrow Comes Today bei Amazon als Box kaufen
Link: Dead Synchronicity: The Longest Night kostenlos herunterladen
Link: Dead Synchronicity: Tomorrow Comes Today für PS4 vorbestellen
Link: Unser Test zu Dead Synchronicity: Tomorrow Comes Today
Kommentare: (3)

The St. Christopher's School Lockdown bei Steam Greenlight
27.09.2016 | 16.13 Uhr | Michael Stein
Vor kurzem wurde die Demo zu The St. Christopher's School Lockdown veröffentlicht. Nun haben die Entwickler von Classroom Grafitti ihr Spiel bei Steam Greenlight eingereicht und bitten um Unterstützung.

In The St. Christopher's School Lockdown besetzen Schüler aus Protest gegen die Bildungspolitik ihre Schule. Nach einiger Zeit spaltet sich die Gemeinschaft in zwei Lager. Während die einen weiterhin strikt ihre politischen Ziele verfolgen, verfallen andere der Leichtigkeit der Unabhängigkeit. Dadurch entstehen soziale Konflikte, die nach und nach eskalieren.

Das Spiel hatte im Juli 2013 einen Betrag von rund 12.000 Pfund bei Kickstarter erwirtschaftet und ist seitdem in Entwicklung.

Link: The St. Christopher's School Lockdown bei Steam Greenlight
Link: The St. Christopher's School Lockdown bei Kickstarter
Link: Download der Demo
Link: Trailer bei YouTube
Kommentare: (0)

Demo zu A Little Less Desperation erschienen
26.09.2016 | 22.42 Uhr | Michael Stein
Zum ulkigen Space-Adventure A Little Less Desperation ist eine Demo-Version erschienen. Das Spiel handelt vom Gemüsebauer Jacob, der die Welt retten soll. Leider ist er dafür so überhaupt nicht geeignet, was ihn in ein sehr absurdes Abenteuer führt.

Das Spiel ist derzeit noch in Produktion und es ist geplant, in Kürze eine Kickstarter-Kampagne zu starten.

Link: Offizielle Webseite
Link: Demo herunterladen für Windows oder Mac
Kommentare: (0)

Neues Adventure von Francisco Gonzalez
26.09.2016 | 20.19 Uhr | Michael Stein
Francisco Gonzalez, der Entwickler der Ben-Jordan-Reihe und A Golden Wake hat im AGS-Forum sein nächstes Spiel angekündigt. Bei Lamplight City geht es um den Ermittler Miles Fordham, den die Erinnerungen an den Tod seines früheren Partners quälen.

Das Spiel soll fünf verschiedene Fälle bieten, in denen es falsche Fährten und viele Verdächtige gibt. Das Ganze ist in einem alternative Steampunk-Universum des 19. Jahrhunderts angesiedelt. Als Veröffentlichungstermin wird bisher grob 2017 angegeben.

Link: Lamplight City im AGS-Forum
Kommentare: (3)

AdventureX gibt Hauptredner bekannt
26.09.2016 | 16.22 Uhr | Michael Stein
Die Veranstalter der AdventureX haben die Liste der Special Guests für 2016 bekanntgegeben. In London werden Charles Cecil von Revolution Games, Game Designer Alexis Kennedy (Sunless Sea, Fallen London), Autorin Rhianna Pratchett (Rise of the Tomb Raider), Spielereporterin Ellie Gibson, Journalist und Autor Richard Cobbett (The Long Journey Home), IF-Autorin Emily Short, John Walker (Senior Redakteur von Rock, Paper, Shotgun) sowie Dave Gilbert von Wadjet Eye Games erwartet.

Die AdventureX findet als weltweit einzige regelmäßige Veranstaltung für Adventures und narrative Spiele am 19. und 20. November in der Londoner Goldsmiths University statt. Derzeit läuft noch eine Kickstarter-Kampagne, unter anderem um die Reisekosten der Gastredner abzudecken. Bisher sind über 4200 Pfund zusammengekommen, gefragt hatten die Veranstalter nach 2500 Pfund. Der Eintritt zur Veranstaltung ist sowohl für Besucher als auch für Aussteller kostenlos. Wir werden natürlich auch dieses Jahr wieder vor Ort sein und berichten. Außerdem werden die Vorträge per Livestream übertragen, was durch das Erreichen eines Stretchgoals bei Kickstarter möglich wurde.

Link: AdventureX 2016 bei Kickstarter
Link: Offizielle Webseite
Kommentare: (2)

Detective Hayseed - Hollywood erscheint am 6. Oktober
26.09.2016 | 15.52 Uhr | Michael Stein
Publisher Morphicon und Entwickler Mamorgames haben die Veröffentlichung des Comic-Adventures Detective Hayseed - Hollywood für den 6. Oktober angekündigt. Das Spiel erscheint auf Steam für 14,99 Euro in englischer, deutscher und tschechischer Sprache. Versprochen werden handgezeichnete Airbrush-Hintergründe, jede Menge Anspielungen auf die Popkultur sowie eine tiefe und mystische Story.

Der Spieler wird in der Rolle von Detektiv Hick Hayseed von der Regierung beauftragt, die gestohlene Liste der Oscar-Gewinner wieder zu beschaffen. Ansonsten droht die Oscar-Verleihung zu platzen.

Link: Detective Hayseed - Hollywood bei Steam Greenlight
Link: Trailer bei YouTube
Quelle: Pressemitteilung
Kommentare: (6)

Demo zu Miguel - Detektiv auf leisen Pfoten
26.09.2016 | 15.28 Uhr | Michael Stein
Zum Krimi-Adventure Miguel - Detektiv auf leisen Pfoten gibt es seit kurzer Zeit eine spielbare Demo-Version. Das Spiel handelt vom jungen Siamkater Miguel, der eines Nachts einen Mord beobachtet und nun auf eigene Faust versucht, den Mörder zu finden und zu überführen.

An dem sehr umfangreichen Spiel wird schon seit etwa fünf Jahren gearbeitet. Es enthält 115 Räume, Tag-Nacht-Wechsel, über 100 Gegenstände und über 20 von Hand animierte Figuren. Für die Veröffentlichung ist vollständige deutsche Sprachausgabe geplant. Erstellt wird das Adventure mit der Game Maker Engine, eine kommerzielle Veröffentlichung ist zum kleinen Preis geplant. Bisher wird Miguel ausschließlich für Windows entwickelt.

Wann das fertige Spiel erscheinen wird, steht bisher noch nicht fest. Aktuell fehlt noch ein passender Sprecher für die Hauptfigur.

Link: Offizielle Webseite
Link: Download der Demo
Link: Trailer bei YouTube
Kommentare: (0)

DRM-freie Version von The Last Time erschienen
25.09.2016 | 18.37 Uhr | Michael Stein
Das Pixel-Adventure The Last Time ist vor zwei Wochen auf Steam erschienen. Eine DRM-freie Version sollte nachgeschoben werden. Nachdem GoG.com die Veröffentlichung abgelehnt hat, da das Spiel für deren Portfolio zu nischenhaft erschien, gibt es jetzt die Möglichkeit, den Titel auf itch.io für Windows, Mac und Linux für 3,99 Euro DRM-frei zu erwerben.

The Last Time versetzt den Spieler in die Rolle eines 70-jährigen Polizisten in Rente, der von seiner Vergangenheit eingeholt wird. Das Spiel wurde Mitte letzten Jahres über Kickstarter finanziert.

Link: The Last Time bei itch.io
Link: Unser Test zu The Last Time
Kommentare: (1)

Das war die Woche
25.09.2016 | 15.07 Uhr | Michael Stein
Für den Kindersoftwarepreis Tommi sind dieses Jahr gleich drei Adventures nominiert. Nelly Cootalot: The Fowl Fleet, Heaven's Hope und Die Drei ??? Und der Riesenkrake treten in der Kategorie der PC-Spiele an. Die Preisverleihung findet am 21. Oktober auf der Frankfurter Buchmesse statt.

Killmonday, die Entwickler von Fran Bow haben den zweiten Teil ihres Developer-Log-Videos zum neuen Adventure Different Galaxy veröffentlicht. Der erste Teil erschien vor zwei Wochen. Eine Box-Version von Fran Bow gibt es im Killmonday-Shop zu kaufen. Adventure Gamers haben ein Interview mit Tobias Weber vom Schweizer Studio CtrlMovie zum FMV-Adventure Late Shift geführt.

Wadjet Eye Games haben ihr Adventure Primordia für iOS veröffentlicht. Agatha Christie - The ABC Murders erscheint am 29. September für iOS und Android. Außerdem haben The Odd Gentlemen auf Twitter angekündigt, dass die vierte Episode von King's Quest am 27. September für PC, Playstation 3 und 4, sowieso Xbox 360 und Xbox One erscheinen wird.

Wir danken unserem Leser uwero für seine Hinweise.

Ihr habt Hinweise und Themen für unsere Nachrichten und die "Das war die Woche"-Rubrik? Immer her damit!
Schreibt uns einfach eine Nachricht mit 1-3 erklärenden Sätzen und den entsprechenden Links. Sollten wir die Neuigkeit verarbeiten, werdet ihr selbstverständlich genannt.
Kommentare: (2)

Gehirnwäsche: In Fear I Trust im Test
25.09.2016 | 11.32 Uhr | Michael Stein
Im August 2015 erschien das episodische Horror-Adventure In Fear I Trust für Mobilgeräte. Mit der Hilfe von Publisher 1C Company wurde der Titel vor wenigen Tagen auf Steam für Windows veröffentlicht. Dieses Mal müssen Spieler aber nicht warten, denn alle Episoden wurden gleichzeitig veröffentlicht. Was das Spiel kann, haben wir uns für einen Test angesehen.

Das Spiel ist seit Freitag für Windows verfügbar und noch bis einschließlich 29. September bei Steam reduziert. Die erste Episode kostet 5,94 Euro statt 6,99 Euro, das komplette Paket ist für 16,88 Euro statt 27,96 Euro zu haben.

Link: In Fear I Trust im Test
Link: Kaufen für Windows bei Steam, für iOS im App Store, für Android im Google Play Store
Kommentare: (0)

Tippintensives Weltraumerlebnis: Event[0] im Test
24.09.2016 | 16.43 Uhr | Hans Duschl
Gerade schwer in Mode sind neben psychologischen Horror-Adventures auch Titel, die im Weltraum spielen. Event[0] klingt zunächst nach einer klassischen SciFi-Geschichte ohne Überraschungen: Der Spieler landet auf einem verlassenen Raumschiff und muss sich mit einer künstlichen Intelligenz herumschlagen. Doch der Titel hat sowohl inhaltlich als auch technisch viel zu bieten. Denn neben der cleveren Hintergrundgeschichte wartet in der 3D-Umgebung ein klassischer Parser, der Texteingaben verarbeitet. Wie gut das funktioniert und ob sich Event[0] lohnt, erfahrt ihr in unserem Test.

Link: Zum Test
Link: Event 0 auf gog.com
Kommentare: (0)

Loading Human erscheint am 13. Oktober für Playstation VR
24.09.2016 | 11.26 Uhr | Michael Stein
Die erste Episode des Science-Fiction-Adventures Loading Human wird am 13. Oktober als Launch-Titel für Playstation VR erscheinen. Wann die PC-Version nachgeliefert wird, ist bisher nicht bekannt. Ursprünglich sollte diese 2016 veröffentlicht werden, sobald die Customer-Versionen für Oculus Rift verfügbar sind. Das Spiel wurde grundsätzlich für Virtual-Reality-Systeme entwickelt, soll aber auch auf einem normalen Monitor spielbar sein.

Der Spieler übernimmt dabei die Rolle des Raumpiloten Prometheus, der die Galaxie nach einer Energiequelle durchsucht, um damit das Leben seines Vaters zu retten.

Das Spiel des US-Entwicklers Untold Games hatte im Mai 2014 einen Betrag von etwa 40.000 US-Dollar bei Kickstarter erwirtschaftet. Der ursprüngliche Veröffentlichungstermin sollte im Januar 2015 sein. Loading Human erscheint für Windows, Mac und Playstation 4 sowie verschiedene Virtual-Reality-Systeme.

Link: Loading Human für Playstation 4 vorbestellen
Link: Offizielle Webseite
Kommentare: (0)

Hacking-Textadventure Code 7 bei Kickstarter
23.09.2016 | 09.15 Uhr | Michael Stein
Bei Kickstarter haben die Entwickler von Goodwolf Studio eine Kampagne für ihr Science-Fiction-Hacking-Adventure Code 7 gestartet. Bereits auf der gamescom konnten wir einen ersten Blick im Indie Arena Booth auf den ungewöhnlichen Titel werfen.

15.000 Euro möchten die Macher innerhalb der nächsten 34 Tage in die Kasse bringen, rund ein Zehntel davon haben sie bereits geschafft. Code 7 ist episodisch angelegt und kommt als Textadventure mit vollständiger Sprachausgabe daher. Episode 0 kann als Demo-Version von der Kickstarter-Seite heruntergeladen werden.

Der Spieler befindet sich dabei mit seiner Partnerin Sam auf der Raumstation Eerie, auf der außerirdisches Leben erforscht werden soll. Doch die Kommunikation zur Erde reißt ab und Sam muss herausfinden, was passiert ist. Der Spieler übernimmt dabei die Rolle von Alex, der Sam von einem Computerterminal aus dirigieren muss. Dabei bekommt er es mit einer bedrohlichen künstlichen Intelligenz zu tun und muss seine Hacking-Kenntnisse einsetzen, um mit ihr fertig zu werden.

Die erste Episode soll im April 2017 erscheinen. Den digitalen Download der kompletten Staffel gibt es ab 13 Euro, die DVD-Version ab 60 Euro.

Link: Code 7 bei Kickstarter
Link: Offizielle Webseite
Kommentare: (2)

The Uncertain Episode 1 ist erschienen
22.09.2016 | 20.17 Uhr | Michael Stein
Die erste Episode der fünfteiligen Adventure-Serie The Uncertain ist erschienen. Die Entwickler verlangen für den ersten Teil 13,49 Euro bei Steam. Darin sind bereits 10 Prozent Rabatt enthalten.

Bereits nach der gamescom hatten uns die Entwickler einer spielbare Version des Spiels zur Verfügung gestellt. Wie es uns gefallen hat, erfahrt ihr in unserem Vorschaubericht.

Link: Unser Vorschaubericht zu The Uncertain
Link: The Uncertain bei Steam
Link: Offizielle Webseite
Kommentare: (1)

Barrow Hill - The Dark Path ab sofort bei Steam
22.09.2016 | 19.52 Uhr | Michael Stein
Das vor einigen Tagen überraschend angekündigte Barrow Hill: The Dark Path von Shadow Tor Studios ist ab sofort bei Steam erhältlich. In der ersten Woche ist der Titel um 20 Prozent reduziert und kostet 11,99 Euro.

Auch der Vorgänger Barrow Hill: Curse of the Ancient Circle ist nun bei Steam verfügbar und kostet derzeit 6,39 Euro. Den Soundtrack dazu gibt es bei Steam sogar kostenlos.

Link: Barrow Hill: The Dark Path bei Steam
Link: Barrow Hill: Curse of the Ancient Circle bei Steam
Link: Soundtrack zu Curse of the Ancient Cirle kostenlos bei Steam
Kommentare: (0)


 


DosBox-Demo
der Woche


Orion Burger (DE)
(Sanctuary Woods)

Download (38 MB)
Lösung

Es findet im Moment keine Umfrage statt.

Amazon.de Partnerschaft

(c) 2000 - 2016 by Adventure-Treff
Alle Bilder, Sounds, Dateien und weitere Inhalte dürfen nicht ohne vorherige
Genehmigung benutzt werden. Aber wenn ihr nett fragt, bekommt ihr sie bestimmt!